Loading...

 

 

Aktiv für Glückstadt und das zweite Corona Jahr

Der Verein Aktiv für Glückstadt e.V. war auch in 2021 in seinem eigentlichen Handeln und Wirken stark eingeschränkt. Der Austausch auf den für gewöhnlich monatlich stattfindenden Infoabenden fand lediglich zweimal statt und ist .nicht das, was wir uns vorstellen, da unser Verein von der Kommu­nikation und vom Austausch mit unseren Mitgliedern und den Gewerbetreibenden lebt. So konnten auch keine gemeinsamen Aktivitäten umgesetzt und die pflanz Aktion nicht fortgesetzt werden. Durch die Dauerbaustelle am Fleth kamen unsere vielen Blumenkästen, die die Gärtnerei Neer immer so wunderschön bepflanzt, nicht wie gewohnt zur Geltung.

Was geblieben ist, ist unser größtes Projekt - die Beleuchtung der Bäume am Fleth. Aus dieser Idee ist "unser Verein seinerzeit entstanden und wir haben auch in diesem Jahr den "neuen" Fleth illuminiert. Leider etwas reduziert, da am Marktfleth keine Bäume stehen. Wir haben uns aber über zusätzlich an der Finanzierung der Weihnachtsbeleuchtung in der Großen Deichstraße beteiligt.

In unser Beleuchtungskonzept passen die historischen Schiffe im Binnenhafen perfekt. Unserem Aufruf, den Logger Belle Amie zu unterstützen, sind einige Mitglieder gefolgt und somit ist der Logger bis über die Toppen beleuchtet und fügt sich hervorragend ins Stadtbild ein.

Den bereits erwähnten Bauarbeiten am Fleth musste · auch unsere Fontäne weichen. Wir freuen uns aber über sehr viele positive Rüc1aneldungen zum Wasserspiel und haben damit auch die Verwaltung und Gremien unserer Stadt überzeugen können, die inzwischen dem weiteren Einsatz unserer Fontäne zugestimmt haben.

Wir hoffen sehr, im nächsten Jahr wieder in gewohnter Weise und Regelmäßigkeit mit unseren Mitgliedern, den Gewerbe-treibenden und allen weiteren Unterstützern zusammen kommen zu können. Denn wir möchten unsere erwähnten Projekte allesamt beibehalten und weiter ausbauen. Dazu brauchen wir aber noch mehr Unterstützung übe~ Mitgliedschaften in unserem Verein, denn am Ende steht und fällt vieles auch mit den notwendigen finanziellen Mitteln; Wer in unserem Verein mitwirken möchte, der wendet sich gerne über info@glueckstadt-aktiv.de an unseren Vorstand.

Wir bedanken uns bei all unseren gewerblichen und privaten Mitgliedern, die uns in den letzten Monaten so verlässlich treu geblieben sind. Wir konnten sogar noch etwas wachsen und haben aktuell 112 Mitglieder.

All unseren Mitgliedern, den Glückstädter Gewerbetreibenden und allen Förderern und Sponsoren wünschen wir eine besinnliche Vorweihnachtszeit, stets eine gute Gesundheit und einen guten Start in das Jahr 2022.

Oliver Puls, Vorstand Aktiv für Glückstadt e.V

.
Galerie
Baumpate werden
Baumpate werden
Seit Juni 2017 haben Bürger der Stadt die Möglichkeit sich als Pate für die Bäume registrieren zu lassen. Die Patenschaft kostet einmalig und ohne Folgekosten 350,-- €. Mit dem Geld wird die Beleuchtung der Bäume auf die Baumkronen erweitert. Jeder Pate erhält für die Patenschaft eine Urkunde, auf der der Baum, den man sich an Hand eines Lageplans aussuchen kann, vermerkt ist. Einige Glückstädter haben bereits Patenschaften übernommen und den Baum jemanden, den man besonders lieb hatte, als Erinnerung gewidmet. Also nicht lange zögern und eine Patenschaft übernehmen.
Sie wollen mitmachen ? Dann melden Sie sich bitte bei mir oder über E-Mail: . info@glueckstadt-aktiv.de
Ich freue mich auf Sie!
Ihr Wolfgang Plinske
Baumpaten - Pläne
Hier finden Sie eine Übersicht über die vorhandenen Bäume. Mit "X" gekenzeichtnete Bäume sind vergeben.
Baumpaten - Auftrag
Hier finden Sie das Formular zur Baumpatenschaft.
Baumpaten - Urkunde
Diese Urkunde bekommen Sie überreicht . . .